Die Junge EDU Schweiz möchte unter Wahrung der Trennung von Kirche und Staat für die christlichen Werte in der Politik einstehen und Junge dafür motivieren. Wir setzen uns für die Förderung der Familie, das natürliche Leben, die Freiheit und Eigenverantwortung, sowie den Erhalt von der freien Meinungs- und Religionsfreiheit ein.

Junge EDU Schweiz

Christliche Werte
haben Zukunft!

Jetzt Mitglied werden

Aktuelle Parolen der Jungen EDU

NEIN zur «Massentierhaltungsinitiative»

JA zur «Zusatzfinanzierung der AHV»

JA zur «Alters- und Hinterlassenenversicherung»

JA zur «Verrechnungssteuer»

DIE Jungpartei für christliche Werte

Herzlich willkommen bei der Jungen EDU!

Die Junge EDU möchte in der Politik für christliche Werte einstehen und Junge dafür motivieren.

  • Wofür wir stehen

    Für die Förderung der Familie, das natürliche Leben, die Freiheit und Eigenverantwortung sowie den Erhalt der Meinungsäusserungs- und Religionsfreiheit.

  • Unsere Ideale

    Wir orientieren uns an den biblischen Grundwerten. Für uns stehen christliche Werte wie Ehrlichkeit, Wahrheit und Nächstenliebe an erster Stelle.

Mehr über uns

Aktuelle Beiträge

Die Junge EDU unterstützt die Souveränitätsinitiative

Die Junge EDU unterstützt die Souveränität der Schweiz. Die internationale Zusammenarbeit muss auf Augenhöhe mit anderen Staaten und Organisationen erfolgen.

Parolen der JEDU Schweiz: 3x JA & 1x NEIN

Medienmitteilung zur Parolenfassung der Jungen Eidgenössisch-Demokratischen Union Schweiz anlässlich des Urnengangs am 25. September 2022 Ein weiteres Mal beehrte der

Parolen/Slogans JEDU/JUDF: 3x Nein/Non

Medienmitteilung zur Parolenfassung der Jungen Eidgenössisch-Demokratischen Union Schweiz anlässlich des Urnengangs am 15. Mai 2022 Communiqué de presse relatif à

Statements

Dafür stehen unsere Mitglieder

Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt